DGFP unterstützt Wissensmanagement MOOC

Die Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP e.V.) unterstütz den Wissensmanagement MOOC (WMooc) 2016 finanziell als Lösungs-Partner. Aus diesem Grund, hier ein kurzer Überblick über die vergangenen Aktivitäten der DGFP e.V. im Bereich Wissensmanagement, die mindestens an die 20 Jahre zurückreichen (das passt dann auch ganz gut zur Lektion 1.2 des WMooc – „Entwicklung von Wissensmanagement in den letzten 20 Jahren“).

Wie bereits berichtet, startet heute in einem Monat, am 4. Oktober, der viermonatige Wissensmanagement MOOC, kurz WMooc, auf mooin – das „Massive Open Online International Network“ von oncampus, dem virtuellen Weiterbildungsanbieter der Fachhochschule Lübeck. Als einer der Lösungs-Partner unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP e.V.) das „Experiment“ WMooc finanziell und damit auch die Entstehung eines frei verfügbaren Lehrbuches für Wissensmanagement, das im Rahmen des WMooc entstehen wird. Das Lehrbuch, mit dem Titel „Damit Wissen wächst: Wissensmanagement zwischen Theorie und Praxis“, wird unter einer Creative Commons Lizenz (cc-by), als sog. offene Bildungresource (en.: Open Educational Resource, kurz OER) veröffentlicht.

Gegründet 1952, und mit aktuell „2.500 Mitgliedsunternehmen und Mitgliedern, die insgesamt über 40.000 Personalverantwortliche repräsentieren,“ ist die DGFP e.V. „die größte Fachorganisation für Personalmanagement und Personalführung in Deutschland.“. (Quelle: gdfp.de) Im Bereich Wissensmanagement kann der Verein als Initiator von Arbeitsgruppen, Netzwerk für den Erfahrungsaustausch (Erfa-Gruppen), Herausgeber des Fachmagazins Personalführung, Veranstalter von Fachtagungen sowie als Weiterbildungsanbierter von Seminaren und Workshops auch auf eine lange Geschichte zurückblicken. Diese reicht fast bis zum Aufkeimen des Themas im deutschen Sprachraum, Ende der 80er und zu Beginn der 90er Jahre des vergangenen Jahrhunderts, zurück. (s. Tabelle)

Den eigentlichen Anfang machte dabei aber die DGFP „Arbeitsgruppe Wissensmanagement“ im Jahr 2000, aus deren Wirken u.a. ein wirklich lesenswertes Fachbuch sowie eine interessante Fachtagung mit gleichnamigen Titeln – „Wissensmanagement erfolgreich einführen“ – hervorgingen. Ein weiterer Höhepunkt waren sicherlich auch die Fachtagungen „Wissensmanagement“ in den Jahren 2012 und 2013.

Daneben spielt Wissensmanagement auch im Rahmen des DGFP Referenzmodells für ein integriertes, professionelles bzw. besseres Personalmanagement eine Rolle, an dem sich die Struktur des Aus- und Weiterbildungsprogramms der DGFP e.V. seit 2009 orientiert.

DGFP e.V. (Hg.): Integriertes Personalmanagement in der Praxis – Prozesse und professionelle Standards. Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag (Reihe DGFP-PraxisEdition, Band 93), 2. überarbeitete Auflage, 2012

Wäre es da nicht nur geboten, dass die DGFP e.V. den WMooc, nicht nur als Lösungspartner unterstützt, sondern darüber hinaus, den Kurs als DGFP-Ausbildungsprogramm bzw. -Zertifikat, im Zuge ihrer Neuorientierung, anbietet?

Hinweise: nicht aufgeführt: Relevante Erfa-Referate von Netzwerkveranstaltungen und Weiterbildungsangebote vor 2009; Viele Ausgaben & Artikel des Fachmagazins Personalführung über Pesonalwissen Direkt (ehem. PerDoc Datenbank) der DGFP e.V. verfügbar; Ergänzungen bitte als Kommentar zufügen.
JahrEreignis
1997Fachmagazin Personalführung 8/1997
Themenkreis 2: Kompetenz übernimmt die Führung, Forum 4: "Ruhendes Wissen" bringt nicht weiter - durch neue Lernprozesse zum effektiven Wissensmanagement
1999Fachmagazin Personalführung 12/1999
Themenschwerpunkt: Wissensmanagement - Kür oder Pflicht?
2000Gründung: DGFP Arbeitskreis Wissensmanagement (bis 2004)
2001Fragebogen: Wissensmanagement in den Teilnehmenden Unternehmen
(Arbeitskreis Wissensmanagement)

Fachmagazin Personalführung 7/2001
Themenschwerpunkt: Wissensmanagement
2002Buch: Armutat, S. et al.: Wissensmanagement erfolgreich einführen: Strategien - Instrumente - Praxisbeispiele. Bielefeld: Bertelsmann (PraxisEdition 66), 2002.

Fachtagung: Wissensmanagement erfolgreich einführen (November 2002)

Artikel: Wissensmanagement erfolgreich einführen. Personalführung 11/2002
2004Armutat, S. et al.: Überlegungen zu einem geschäftsprozessunterstützenden Wissensmanagement. Ein Thesenpapier. DGFP e.V. (PraxisPapiere, 9), 2004
2006Fachmagazin Personalführung 01/2006
Themenschwerpunkt: Arbeitstechniken für die Wissensgesellschaft
2007Fachmagazin Personalführung 4/2007
Themenschwerpunkt: Intuition und implizites Wissen
2008 Fachmagazin Personalführung 03/2008
Themenschwerpunkt: Information und Kommunikation

Fachmagazin Personalführung 12/2008
Themenschwerpunkt: Lernen am Arbeitsplatz
2009Fachmagazin Personalführung 12/2009
Themenschwerpunkt: Wissenstransfer

Studie: Trends im Personalmanagement (PraxisPapier 4/2009)
"Das nicht mehr neue Thema Wissensmanagement beschäftigt die Fachjournalisten nach wie
vor. Sie befassen sich mit der Frage, unter welchen strukturellen und kulturellen Rahmenbedingungen Wissenstransfer gelingen kann und wie ein Ideen bzw. Innovationsmanagement optimal gestaltet wird."


Workshop: Lernende Organisation verstehen und gestalten

Seminar: Wissen effizient organisieren und strategisch nutzen
2010Workshop: Lernende Organisation verstehen und gestalten

Seminar: Strategisches und effizientes Wissensmanagement
2011DGFP-Bachelor Preis: Wissensmanagement unter demografischen Aspekten
(Kathrin Henke, BSc Wirtschaftspsychologie, BiTS)
2012Fachtagung: Wissensmanagement - Wissen als wichtigster Wettbewerbsfaktor der Zukunft (14. Mai 2012)

Seminar: Enterprise 2.0 erleben - Planspiel für Personalentwickler

Seminar: Knowledge Management - Praxisorientierte Einführung in ganzheitliches Wissensmanagement
2013Fachtagung: Wissensmanagement - Wissensmanagement bedarfsorientiert und nachhaltig gestalten (29. April 2013)

Fachtagung: Auf dem Weg zum Enterprise 2.0 - Einsatz von Social Media und Social Software im Personalmanagement (18. November 2013)

Seminar: Wissenstransfer professionell gestalten- Innovative Methoden, um das Wissen ausscheidender Mitarbeiter im Unternehmen zu halten
2014Seminar: Knowledge Management - Praxisorientierte Einführung in ganzheitliches Wissensmanagement

Seminar: Enterprise 2.0 erleben – Workshop für Personalentwickler
2015Seminar: Enterprise 2.0 erleben – Workshop für Personalentwickler
2016Seminar: Wissensschätze heben – Wissensweitergabe und kooperatives Arbeiten in Unternehmen und Organisationen

Lösungs-Partner beim Wissensmanagement MOOC 2016 (WMooc)

2 Antworten zu “DGFP unterstützt Wissensmanagement MOOC”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.