Wissensbilanz-Krieg: Ein Friedensangebot

» Erschienen im Newsletter der XING-Gruppe 'Knowledge Management' «

Einige von Ihnen sind vielleicht darüber informiert, dass im deutschsprachigen Raum seit Jahren mehrere Wissensbilanz-Ansätze miteinander konkurrieren, und dies nicht unbedingt immer mit lauteren Mitteln.

Nun endlich gibt es ein „Friedensangebot“ in einem GfWM-Blog mit dem Titel „Wissensbilanz vs. Wissensbilanz 2.0„.

BRAVO, Herr Prof. Dr. Lindner! Das war lange überfällig und vielleicht sollte die GfWM, nicht nur diesbezüglich, als integrative, vermittelnde Institution auftreten und nicht einseitig Position beziehen. INTEGRATION, vielleicht ein weiterer Aspekt für die Vision der GfWM!?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.